Frey & Bührer Hörsysteme GmbH

Zubehör: praktisch und komfortabel


Ein Hörsystem bringt ein großes Stück an Lebensqualität zurück. Passendes Zubehör zum Hörsystem kann den Nutzen im Alltag aber noch deutlich steigern. Auch wenn Sie ein Hörsystem noch nicht benötigen, sind manche dieser  "kleinen Helfer" sehr praktisch.

Wir möchten Ihnen hier einige davon vorstellen:

Mobile Kommunikation

Die kabellose Anbindung von Mobiltelefonen, Musikplayern oder dem Fernseher an Ihr Hörsystem ist heute unkompliziert und leicht zu bedienen. Als Schnittstelle dient ein kleines Gerät ("Streamer"), welches Sie bei sich tragen oder umhängen. Es stellt die Verbindung zu jedem Bluetooth®-fähigen Gerät her. Ihre Hörgeräte dienen so als Kopfhörer oder Freisprecheinrichtung.

Fernbedienungen für Hörsysteme

Moderne Hörsysteme haben ausgereifte Funktionen, um sich automatisch an wechselnde Hörsituationen anzupassen.  Manchmal ist es dennoch sinnvoll, die Übertragungseigenschaften selber zu steuern. So können z. B. Hörschwankungen selber ausgeglichen werden.  Auch die Wirksamkeit der Geräuschunterdrückung oder sogar der Fokussierung auf den Gesprächspartner liegen somit in Ihrer Hand.

TV-Kopfhörer

Sie übertragen den Ton Ihres Fernsehers drahtlos an ihr Ohr. Die Lautstärke können Sie mit dem Rädchen bequem einstellen. Die von uns vertriebenen Kopfhörer sind auch für große Schwerhörigkeiten geeignet und können z. B. auf seitendifferentes Hören eingestellt werden. Der eingebaute Akku ermöglicht viele Stunden Hörgenuß. Der Anschluß an den Fernseher ist mit den beiliegenden Kabeln sehr einfach möglich.

Wenn Sie schon ein Hörgerät mit eingebauter Telefonspule besitzen ist ein Kopfhörer mit Teleschlinge empfehlenswert. Somit können Sie den Fernsehton über Ihre Hörgeräte hören. Ein Gespräch oder das Hören der Türklingel sind somit weiterhin möglich.

FM-Systeme

FM-Systeme bestehen immer aus einem Sendemikrofon und einem winzigen Empfänger, der perfekt in das Hörsystem integriert werden kann. Eine Hauptanwendung finden wir bei schwerhörigen Schulkindern. Der Lehrer benutzt das Mikrofon und seine Stimme wird per Funk an das Hörsystem des Kindes übertragen. Somit wird die Raumakustik umgangen. Ein Verstehen ist problemlos möglich.

Auch bei Vorträgen oder Stadtführungen sind FM-Systeme sehr gut geeignet, die Benutzung ist sehr einfach.

Lichtwecker

Fehlhörige Menschen haben oft Schwierigkeiten den Wecker zu hören. Eine perfekte Hilfe sind Lichtwecker. Sie erzeugen zur vorbestimmten Zeit kurze Lichtblitze. Wahlweise wecken sie auch mittels Vibrationskissen sanft aus dem Schlaf.

Lichtsignalanlagen

Lichtsignalanlagen wandeln akustische Signale in optische Signale um. So kann z. B. das Läuten an der Haustür oder das Klingeln des Telefons mit Lichtblitzen sichtbar gemacht werden.  Da die Übertragung über das Stromnetz erfolgt sind die verschiedenen Sender und Empfänger ohne aufwendige Verkabelung sofort einsatzbereit.

Rauchmelder

Mit dem lisa Rauchwächter werden Sie optimal vor Feuer und Rauch gewarnt. Dieser Rauchmelder lässt sich sowohl alleine verwenden als auch mit einer optional erhältlichen Lisa Signalanlage kombinieren. Somit werden Sie nicht nur akustisch sonder auch visuel oder durch Vibration auf die Gefahr aufmerksam gemacht.

Telefone

Telefone für schwerhörige Menschen verfügen über eine höhere Grundlautstärke, Klangregler, Lichtsignalisierung , induktives Hören und Anschlußmöglichkeit von Zusatzgeräten. Sie sind auch als schnurlose Geräte erhältlich.
 

Wir führen eine breite Markenvielfalt, um Ihnen eine optimale Beratung und Empfehlung aussprechen zu können. Hier eine Auswahl an Hörsystem- und Zubehörherstellern: