Frey & Bührer Hörsysteme GmbH

Fakten


Hörgeräte sind technische Meisterwerke, hier einige beeindruckende Zahlen und Fakten:

Gewicht: ca. 2 g

Ausgangsschalldruckpegel  über 140 dB möglich


Der "Chip", das Herz eines jeden digitalen Hörsystems hat erstaunliche Kenndaten:

200 Millionen Rechenoperationen pro Sekunde

10 MHz Taktfrequenz

bis zu 20 Millionen Transistorfunktionen auf wenigen Quadratmillimetern Fläche

Stromaufnahme nur ca. 1 mA  (bei 1,35V Betriebsspannung)

 
Wird ein Hörgerät "normal", also ganztägig benutzt, bedeutet das ca. 5000 Betriebsstunden pro Jahr. Nach 6 Jahren sind das 30.000 h. Bei regelmäßigem Service bleiben viele Hörgeräte über diesen Zeitraum ohne Defekte. Und das trotz der schwierigen Arbeitsbedingungen am Ohr.

Wir führen eine breite Markenvielfalt, um Ihnen eine optimale Beratung und Empfehlung aussprechen zu können. Hier eine Auswahl an Hörsystem- und Zubehörherstellern: